Preiswert und komfortabel übernachtenDeutschEnglisch

Angebot
des Monats

Kurz mal Thüringen

Kurz mal Thüringen

Erleben Sie Thüringen und die Kulturstadt Weimar.

Jetzt AnschauenJetzt Anschauen

152 €

Unser Spezial-Tipp

Schnuppertage in Weimar

Sparen Sie ...

von Sonntag zu Montag 15% auf den regulären Zimmerpreis!

Jetzt AnschauenJetzt Anschauen

sofort

Köstritzer Spiegelzelt Weimar

In Weimar, der Stadt der klassischen Kultur, scheint das Augenmerk meist nicht auf den Darbietungen aktueller Künstler zu liegen.
Das ändert sich aber in jedem Jahr spätestens dann, wenn das Köstritzer Spiegelzelt auf dem Beethovenplatz, nahe dem Park an der Ilm, aufgebaut wird. Dieser vorübergehende Schauplatz für Kleinkunst und Musik, Varieté und Kabarett, ist inzwischen selbst zum Klassiker geworden. Schon das Erscheinen des Programmheftes ist ein Ereignis.

Die ganz besondere Atmosphäre des Zeltes entsteht nicht allein durch die zahlreichen Spiegel, den Holzboden, den roten Samt und die Nischen an den Seiten. Regelmäßig treten hier internationale und deutsche Künstler vor einem grundsätzlich ausverkauftem Haus auf. Im Jahr 2014 werden unter anderem Joja Wendt, Thomas Quasthoff, Etta Scollo und Paul Morocco & Olé erwartet. Nur ein kleiner Ausschnitt aus dem wie immer abwechslungsreichen Programm.

Es kommen nicht nur die Zuschauer und Zuhörer regelmäßig wieder, sondern auch viele Künstler treten hier gern wiederholt auf. Da die Wände des Köstritzer Spiegelzeltes naturgemäß dünn sind, versammeln sich auch rund um das Zelt herum regelmäßig Zuhörer.

Übrigens handelt es sich bei dem Zelt um einen historischen „Danspaleis“. Solche Zelte dienten in Belgien und Holland Anfang des 20. Jahrhunderts als Tanzpaläste.

Heute ist das Köstritzer Spiegelzelt ein einmaliger, inzwischen weithin berühmter Veranstaltungsort.

» zurück zu den Veranstaltungen

Facebook

Das Aparthotel Weimar auf Facebook